Fräulein Holle

Wenn der Herbst sich dem Ende zuneigt, eröffnen auf zahlreichen Zürcher Plätzen die beliebten Fondue-Chalets, wo sich Freundesgruppen und Arbeitsteams auf Weihnachten hin um den Käsetopf versammeln. Eines dieser Chalets ist das Fräulein Holle, die noch ledige Tochter von Schneeproduzentin Frau Holle herself. Frl. Holle öffnet ihre hölzerne Tür dieses Jahr extra für Soil to Soul eine Woche früher, damit wir uns dort zu spannenden und einsichtsreichen Tastings treffen können. Das ist nun wirklich gar kein Käse! Wir freuen uns auf gemütliche Runden bei bodenständigen und schmackhaften Produkten unserer Stadt- und LandwirtInnen.